Zitronen

Zitronen sind zweifellos eine der am häufigsten verwendeten Zitrusfrüchte der Welt. Die ursprünglich aus Asien stammende und in der Küche sehr vielseitige Zitrone kann für ihren Saft in süßen und herzhaften Rezepten, für Salate, als Geschmacksverstärker, aber auch für ihre Würze in Backwaren und anderen Gerichten verwendet werden. Wir bei EATbyalex lieben es absolut, Zitronen zu verwenden, und sie werden in so vielen unserer verwendet Rezepte . Sowohl das Fruchtfleisch als auch die Schale sind gesundheitsfördernd. Tatsächlich hat die Natur die Zitrone als ganze Frucht für die menschliche Gesundheit lebenswichtig gemacht und sollte möglichst im Ganzen verzehrt werden. Der Saft der Zitrone enthält hohe Mengen an Vitamin C , das die Aufnahme von Kalzium verbessert, und wenn sie zusammen genommen werden, können sie die Knochenstärke maximieren. Was nur wenige wissen, ist, dass die weiße Haut außerhalb des Fruchtfleischs der Zitrone an der Schale reich an Kalzium ist, sodass man durch den Verzehr der ganzen Zitrone eine optimale Aufnahme von Vitamin C und Kalzium erreichen kann.

RESPIRATORISCHE IMMUNITÄT

Der Vitamin C-Gehalt der Zitrone stärkt unser Immunsystem und reinigt das Blut, wodurch das Risiko von Grippe, Atemwegserkrankungen und schwereren Krankheiten wie Cholera und Malaria verringert wird. Auch Halsentzündungen werden durch die antibakteriellen Eigenschaften von Zitronensaft reduziert.

Zitrone spielt eine wichtige Rolle in der Zahnpflege. Zitronensaft, wenn er auf einen schmerzenden Zahn aufgetragen wird, kann Zahnschmerzen deutlich lindern. Das Einmassieren von Zitronensaft auf das Zahnfleisch kann Zahnfleischbluten stoppen.

Wir verwenden Zitronensaft in allen unseren Vitamin-Shots um sicherzustellen, dass Sie Ihre tägliche Dosis Vitamin C erhalten. Unsere Lieblingskombinationen für Shots sind Zitrone und frischer Ingwer sowie Zitrone und Cayennepfeffer.

ENTZÜNDUNGSHEMMEND UND ALKALISIEREND

Trotz ihrer Säure ist Zitrone dafür verantwortlich Alkalinität im Körper, wodurch es entzündungshemmende Vorteile für den Körper bietet und Rücken- und Gelenkschmerzen sowie das Risiko für orale Infektionen reduziert. Zitrone ist auch ein starker Blutreiniger und lindert ein Darmverstimmungssyndrom, indem sie jeden Morgen nach dem Aufwachen auf nüchternen Magen etwas Saft in lauwarmem Wasser auflöst.

Hinterlasse einen Kommentar